Schulprogramm

Das Schulprogramm 2020-2024 der Schule Pfungen konkretisiert auf Basis des Stärkesatzes (Leitbild), unter Berücksichtigung von Vorgaben der Schulpflege und im Rahmen des Lehrplans die Schwerpunkte der pädagogischen und organisationalen Schulentwicklung. Die Entwicklungsprojekte des Schulprogrammes bieten Orientierungshilfe und Leitlinie mit Entwicklungsschwerpunkten.

Das Schulprogramm wurde von der Schulkonferenz unter der Führung der Schulleitung erarbeitet und verabschiedet. Das Schulprogramm wurde von der Schulpflege formal genehmigt.

Grundsatz

In Anlehnung an die Legislaturziele der Schulpflege Pfungen ist der Stärkesatz der Schule Pfungen entstanden und formuliert das 4-Jahresziel «Der Stärkesatz lebt!» für das Schulprogramm. Das Schulprogramm der Schule Pfungen ist für eine Phase von 4 Jahren geplant und wird jährlich überprüft, Weiterentwicklungen werden im Sinne des Jahresziels ergänzt.

Das Schulprogramm ist nicht als starres und mehrjähriges Korsett zu verstehen, das einer agilen Entwicklung im Weg steht. Wir erlauben uns daher, nicht schon zu Beginn eines Projektes genau wissen zu müssen, was das exakte Ziel ist und dieses dann stur zu verfolgen. Wir sind der Meinung, dass ein Entwicklungsprojekt agil bleiben muss, um inspirierte und innovative Resultate zu liefern. In der Konsequenz muss auch das Schulprogramm dieser agilen Entwicklung nachfolgen mit dem Resultat, dass Ergänzungen und Weiterentwicklungen in den Entwicklungsprojekten nach jährlicher Evaluation gemacht werden können.

Das formulierte übergeordnete Ziel sowie die formulierte Zielerreichung bleiben über vier Jahre handlungsleitend bestehen.

Entwicklungsprojekte

Mit 3 Entwicklungsprojekten, die je an einem Aspekt dieses Stärkesatzes arbeiten, wollen wir das 4- Jahresziel erreichen.

Aus den Entwicklungsprojekten des vorangehenden Schulprogramms haben sich zwei Sicherungsprojekte herauskristallisiert, die im Schulprogramm 2020-2024 institutionalisiert werden.

In Bereich «Pflege der Schulkultur und Schulqualität» des Schulprogrammes sind Anlässe und Projekte aufgeführt, die unserer Schule wichtig sind und darum verpflichtend im Schulprogramm aufgeführt sind.

Die aktuellen Entwicklungsprojekte auf der Grundlage des übergeordneten Ziels «Der Stärkesatz lebt!»:

  • Gemeinsam gestalten
  • Beziehungsstärke
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Integrative Förderung
  • Portfolio

Weitere Informationen können dem Schulprogramm 2020-2024 entnommen werden:

Schulprogramm der Schule Pfungen 2020-24 (170 Downloads)